Geschichte der Klassischen Homöopathie
Buchtip zum Thema Imfungen
Ein interessantes Buch von Dr. Grätz zum Thema Impfungen, der in diesem Buch erstmals biologische Zusammenhänge und Naturgesetzmäßigkeiten hinsichtlich der Impfungen präsentiert sowie auch Lösungsmöglichkeiten aufgezeigt.
Praxis für
Klassische Homöopathie
Einleitung
Die Geschichte
Das Prinzip
Erste Hilfe
Materia Medica
Meine Praxis
Links
Kontakt
r. med Cyrus Maxwell Boger wurde am 14.05.1861 in Annville, Pennsylvania, geboren.

Im Jahr 1888 schloß sein Medizinstudium ab.

Dann studierte er am Hahnemann Medical-College in Philadelphia Homöopathie und ließ sich in Parkersburg , West Virginia, nieder, wo er bis zu seinem Tod am 02.09.1935 als homöopathischer Arzt tätig war.
Seine zahlreichen Buchveröffentlichungen wie: A Synoptic Key to the Materia Medica (1915), Zeiten und Mondphasen der Arzneimittel, sowie sein Werk Bönninghausen´s Characteristics and Repertory (1905) stellen auch für die heutige Homöopathie einen unschätzbarem Wert dar.
Er besaß das persönliche Handbuch Bönninghausens und war so über dessen Nachträge bestens informiert. Zudem floß auch seine eigene reiche Praxiserfahrung in dieses Werk ein, so daß diese Arbeit heute zu den wichtigen Repertorien der Materia Medica unserer Zeit gehört.